Forstmehren begrüßte den Nikolaus bei Schneetreiben
Forstmehren begrüßte den Nikolaus bei Schneetreiben Drucken
Mittwoch, 08. Dezember 2010      ( wwa )   

FORSTMEHREN – Nikolaus besuchte Forstmehrener Kinder –

Die Ortsgemeinde Forstmehren und das Restaurant „Mehrbach“ hatte nicht nur die Jüngsten der Ortsgemeinde zur Nikolausfeier eingeladen sondern auch die Erwachsenen. Im festlich geschmückten Gastraum fanden sich die „lieben“ Kinder und die ebenso „lieben“ Erwachsenen ein um bei weihnachtlicher Atmosphäre ein paar Stunden gemeinsam zu verbringen. Musikalisch wurden sie vom Duo „Incantato“, Ilona Krieger auf der Flöte und Robert Haas am Akkordeon, begleitet und unterhalten. Am späteren Nachmittag tauchte schließlich auch im dichten Schneetreiben der Nikolaus auf. Er hatte für alle lieben Kinder etwas in seinem großen Gabensack. Nicht überrascht war der Nikolaus von der Tatsache, dass in Forstmehren nur liebe und artige Kinder leben und somit alle ein kleines Geschenk erhielten. (wwa) Fotos: Wachow

alt

Zur Nikolausfeier trafen sich die Forstmehrener im Restaurant "Mehrbach"

alt


alt

"Incantato" brachte musikalisch die richtige Weihnachtsstimmung